Mittwoch, 4. April 2012

Einbrecher!!!!! Hilfeeee!!!

Das muss man sich mal vorstellen! Da liege ich des Nachts selig schlafend in meinem Bettchen, und auf einmal kramt jemand neben meinem Kopf in meiner Nachttischschublade rum! Nachdem ich einigermaßen zu Bewusstsein gekommen war und schon mit dem Schlimmsten, Dieben,Einbrechern oder gar Mördern, rechnete, traute ich mich endlich, meine Augen einen Schlitz breit zu öffnen. Und wer steht da auf den Hinterbeinen und kramt in aller Seelenruhe, (sehr vorsichtig und leise), meinen Schubladeninhalt von links nach rechts und wieder zurück? LUTZ! Die Schublade war ein wenig geöffnet, ich hatte am Vorabend Etwas herausgenommen, und Lutz sah seine Chance gekommen, endlich heimlich, still und leise an seine geliebten Ipod Kopfhörer heranzukommen! Es gibt nix, worauf er lieber herumkaut, nix, womit er lieber spielt als mit den Earphones! Ich habe wirklich lange nicht mehr so gelacht wie bei diesem Anblick! Der kleine Kerl, der verbissen versucht, an die Kopfhörer zu kommen....
Da ich in der Nacht keine Fotos machen konnte, habe ich den Hauptakteur gebeten, die Szene noch mal nachzustellen, was er natürlich gerne gemacht hat :O))





Kommentare:

Gnubbel hat gesagt…

Hahaha, das Kerlchen ist ja klasse!! Lieb wie er das macht und genial wie hartnäckig diese Miezen sein können :o)

Viel Spaß noch weiterhin mit dem Einbrecher.

Lieben Gruß
Gnubbel

tierische-strickoper hat gesagt…

So köstlich dein Einbrecher, allerliebst zum knuddeln!!
Liebe Grüsse maggy