Dienstag, 20. November 2012

Übertrieben???

Heute habe ich mich daran gemacht, meine Schmuckbestände zu verlesen..... und war schier überwältigt von der Artenfülle, die sich in Säckchen gelagert, an Haken auf gehängt, in Schubladen und Schächtelchen finden lies.... war mir irgendwie gar nicht so bewusst..... :O)

Nun ja, viele schöne Stücke stammen noch aus meiner Selbermacherzeit, einige habe ich als Schnäppchen auf diversen Märkten erworben.... wieder Andere sind Erbstücke... da kommt mit der Zeit schon Einiges zusammen!

Aber seht selbst:





Ziemlich bunt, ziemlich wilde Mischung. Typisch für mich! :O)