Sonntag, 17. November 2013

Kampfansage!

Und zwar an die Süßigkeiten!!! Kennt ihr das auch? Vermaledeites Hochgefühl mit unschönem Ende...
All die leckeren Sachen, die man sich beim Einkauf, quasi vor sich selbst versteckend, in den Einkaufswagen legt.... ( huch, wo kommen denn die Kekse her?) Die dann natürlich zu Hause auch gegessen werden müssen, werden ja sonst alt, und die regelmäßig dazu führen, dass man sich schlecht, undiszipliniert und ekelig fühlt.

Ich versuche das jetzt zu ändern. Mein bodybuildendes Kind hat mir was mitgebracht. Es handelt sich um eine Art süßer Aromatropfen ohne Kalorien, ohne Kohlehydrate.


Die kann man in so Manches reinmischen. Zum Beispiel in Quark. Heute morgen mischte ich 3 Tropfen vom "Elixier" in der Geschmacksrichtung Erdbeere mit meinem Frühstücksquark und hatte einen wunderbaren Quark-Marmelade Ersatz.

Begeistert und neugierig musste ich natürlich gleich mal damit backen. Muffins. Für mich nach dem low carb Prinzip ganz ohne Zucker und fast ohne Mehl, dafür mit Mandelmehl, für meinen Mann ganz normal mit Zucker, Fett und Backpulver.

Auch sehr lecker!!! Bin voll begeistert!!! Vielleicht habe ich ja jetzt endlich etwas gefunden, um meine Lust auf Süßes sinnvoll einzudämmen!!! Werde nach und nach die anderen Geschmacksrichtungen probieren und berichten!!!




 

Keine Kommentare: