Donnerstag, 18. September 2014

An apple a day.....


..... keeps the doctor away! Wenn das so ist, dann werde ich noch viel mehr von diesen netten Äpfelchen häkeln! Die Anleitung habe ich  von Strickfee Pe, ein wunderschöner blog, sehr inspirierend!




 
Geht superschnell und passt wunderbar zur Herbstdeko.... naja gut. In diesen poppigen Farben natürlich nicht, aber das sind ja auch "nur" meine Probeäppel. Die werden jetzt Nadelkissen oder Katzenspielzeug.....
 
So, und jetzt werde ich frühstücken. Nachdem ich vorhin in die Küche gegangen bin, um mir eines dieser unsäglich gut duftenden Brote zu machen, denen ich schon gestern Abend kaum widerstehen konnte. ( Der Gatte futtert immer ab 21,00 Uhr. Ich glaube, er denkt, die Fettzellen hätten dann Feierabend..) ...fiel mein Blick auf den Topf mit leise vor sich hin köchelnden Möhren und Kartoffeln.... die Vorbereitung für das heutige Abendessen.
Naja, und schon habe ich mich umentschieden....
 
 
 
 
 



 
 
 

1 Kommentar:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Gabi,

mach weiter so.
Sonnige Grüße
Elisabeth