Mittwoch, 7. Januar 2015

~*Monatsprojekt*~Januar Nr.1

Nr. 1 deshalb, weil ich im Moment im Projektrausch bin. Ich! Aber ich hatte so viele, tolle Ideen und der Wollhändler meines Vertrauens hatte (hat noch) die Drops Alpaka Wollen ( Wollen? Ist das die Mehrzahl?) im Angebot..... Naja. Zunächst einmal habe ich mir die Drops Nepal geschnappt und flugs ein paar schöne, warme Eulenstulpen gestrickt.
Die Stulpen sind mir schon öfter beim Stöbern im Internet aufgefallen und so habe ich mich kurzerhand "frei Schnauze!" an die Arbeit gemacht! Ging ganz flott, 2 Abende vor der Flimmerkiste und fertig. Bilder sind ein bisschen unscharf....


 

 
Naja, und dies sind sozusagen Testkugeln. Gehäkelt, gefüllt, verschlossen und .... gefilzt. Ich hatte gedacht, sie werden viel kleiner, das war aber nicht so. Deshalb wandern sie am Wochenende noch mal mit in die Waschmaschine, dann zeige ich sie im gefilzten Zustand. Eigentlich ging es mir nicht um die Kugeln. Sie sind quasi ein Vorversuch zu ... einem neuen Projekt. Mal sehen, was das so wird. Ich schreib aber noch nix drüber, is geheim.


 
Ja und dann kommt hier eeeeinfach so ein Paket mit wunderschöner Wolle an.... ich habe mir drei verschiedene Tücher bzw. Ponchos ausgesucht, die ich im Laufe der Zeit stricken möchte. Hauptsächlich wollte ich nur an der Wolle schnuppern und sie befummeln. Aber wo sie nun schon mal da ist, werde ich sie auch verarbeiten!!


Mein armer Mann sitzt hier neben mir auf dem Sofa und muss sich die ganze Zeit Sätze anhören wie: " Schatz! Mit Seide! Fühl mal! Hier, und riech mal! Und guck dir mal dieses leicht ins Lilane gehende Blau an!" " Also du weißt ja, was ein Alpaka ist, oder? Und die Wolle hier kommt echt!! aus Peru!!" Er sieht schon ganz schwach aus und versucht krampfhaft, Interesse zu zeigen....
 

Kommentare:

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Gabi,

auf jeden Fall hast du einen patenten Mann.
Alles Liebe und einen guten Abend
Elisabeth

Septemberwelle hat gesagt…

Hach, da krieg ich glatt auch wieder Lust zu den Nadeln zu greifen. :-)
Die Stulpen sehen toll aus, ich habe solche nur mit Anleitung hinbekommen. Bisher immer nur verschenkt, wird Zeit dass ich mir selber welche mache. Diverse Wollsorten von Drops fliegen hier auch noch rum...
Ich bin gespannt was du aus dem Kugeln zauberst.

LG Septemberwelle

Pyrgus hat gesagt…

Elisabeth, er ist toll! Er eignet sich sogar zum Wolle wickeln!!!! Spaß beiseite..... ich habe wirklich großes Glück mit ihm!!!
Septemberwelle, ich finde Stricken und Häkeln, auch Filzen ist so ein schöner Ausgleich zum Alltag. Und wenn mal was geglückt ist, was bei mir nicht immer der Fall ist, dann freue ich mich wie Bolle!
Liebe Grüße!

Septemberwelle hat gesagt…

Ja, so geht es mir auch. Ich kann beim gleichmäßigen Nadelgeklapper herrlich abschalten.

Elisabeth Palzkill hat gesagt…

Liebe Gabi,
ich hatte zwar keinen solchen Mann, aber einen solchen Vater.
Mit ihm habe ich viel Wolle gewickelt, und er war so geduldig dabei.
Alles Liebe
Elisabeth